Psychologische Beratung & Krisenintervention

In letzter Zeit wird immer öfter von gewalttätigen Übergriffen und Handlungen auf MitarbeiterInnen von Sicherheitsdiensten, Behörden, Polizisten, Feuerwehr, Rettungsdiensten berichtet. Oft fühlen sich die Opfer dieser Handlungen anschließend alleine. Fallen in "ein Loch". Arbeiten das Geschehene nicht auf. Verlieren den Lebensmut. Den Antrieb für das tägliche Leben und die Arbeit. Verlieren das Selbstvertrauen und das Selbstbewußtsein.

 

Behörden haben teils für solche Vorfälle einen psychologischen Krisenstab eingerichtet, bei dem nach einem Vorfall der oder die MitarbeiterIn sofort psychologisch betreut wird. Im Team wird der Vorfall aufgearbeitet. Oliver Dobisch ist in solch einem Team bei einer Stadt vertreten und weiß, wie wichtig es ist, nach einem Vorfall sich Luft zu verschaffen.


Für wen?

Wir führen psychologische Beratungen und Krisenintervention durch für

  • Einsatzkräfte
  • SicherheitsmitarbeiterInnen
  • Polizei
  • Feuerwehr
  • Rettungsdienst
  • MitarbeiterInnen von Behörden...

Ablauf

Sollten Sie Opfer eines Angriffs auf Sie bei der Ausübung Ihrer Arbeit geworden sein, möchten aber nicht mit Ihren KollegenInnen darüber sprechen sondern sich einer anderen Person anvertrauen, welche aus mehrfacher eigener Erfahrung weiß, wie es sich anfühlt und wie es in Ihnen aussieht, kann ich Ihnen helfen. In meiner Zeit als Polizist oder in der privaten Sicherheit wurde ich selbst oft tätlich angegriffen ( z.B. Messer, "HIV-Spritze", abgebrochene Flaschen, Eisenstangen, Rasierklingen ... ).

 

Ich weiß, wie wichtig es ist, sich mit jemand auszutasuchen, der zwar nicht unmittelbar an dem Vorfall beteilgt ist, aber dennoch weiß, wovon Sie reden und wie Sie sich innerlich fühlen. Meine Beratungen erfolgen in Form von Telefon oder Video-Chat (Zoom oder Skype).

BITTE BEACHTEN: Meine Beratung ersetzt keine Therapie. Als Berater darf ich nicht therapieren. Liegen bei Ihnen psychische Krankheiten vor (z.B. Depression, Suizidgedanken...) wenden Sie sich bitte dringend an einen Arzt, Psychologen, Therapeuten. Auf Wunsch helfe ich Ihnen bei der Suche!


Qualifikation

Studium
  • 2019 - 2022 | Studium "Bachelor Angewandte Psychologie (B. Sc.)"  | (Apollon Hochschule Bremen)
Ausbildungen
  • 2013 - 2015 | ausgebildeter & zertifizierter Psychologischer Berater & Personal Coach | (Impulse - Schule für freie Gesundheitsberufe)
  • 2016 - 2018 | ausgebildeter Suchtberater | (Impulse - Schule für freie Gesundheitsberufe)
  • 2019              | ausgebildeter & zertifizierter International Change Manager (CBS / Steinbeis Akademie)
Mitglied
  • Arbeitsgemeinschaft freier Berater/innen, Therapeut/innen und Trainer/innen
  • Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie & Psychologischer Berater e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Musikpsychologie e.V.